HomeKontaktMenü

Thema 2016: (W)Orte voll (er)leben vom 10. - 17. Juli 2016

Im Kirchenbezirk Nürtingen finden seit 2006 alle zwei Jahre Bezirkskirchentage statt. Sie dauern eine Woche. 

Der Bezirkskirchentag beginnt mit den Eröffnungsgottesdiensten am 10. Juli 2016 in den jeweiligen Gemeinden des Bezirks und endet mit einem Abschlussgottesdienst und einer Begegnung zur Mittagszeit vor der Stadthalle K3N in Nürtingen am Sonntag, 17. Juli 2016 um 10:00 Uhr.

Unter der Woche finden in den Gemeinden verschiedene Veranstaltungen statt.

Meldungen vom Bezirkskirchentag Nürtingenalle

18.05.2016 Kirchengemeinden in den Startlöchern

Beim Evangelischen Bezirkskirchentag vom 10. - 17. Juli stehen Worte und Orte voller Leben im Vordergrund

mehr

29.02.2016 Sponsoren gesucht und gefunden

Für das Programmheft wurden Sponsoren gesucht.

Folgende Sponsoren wurden gefunden:

Gebrüder Ott Betonwerke GmbH & Co. KGStadtwerke...

mehr

29.02.2016 Veranstaltungen melden

Veranstaltungen für das Programmheft

mehr

Veranstaltungenalle

„gut gemeint und gut gemacht“

17.06.2016, 15:30 - 16:00 Uhr
Bad Boll, Evangelische Akademie Bad Boll

Seminar zu Partnerschaftsreisen

mehr ...

Pilgertag 2016 der Landeskirchlichen Fachgruppe Pilgerweg im Rahmen des Bezirkskirchentags Nürtingen mit dem Motto: „ Alles was Odem hat, lobe den Herrn“

08.07.2016 - 10.07.2016, 10:00 Uhr
Pliezhausen - Altdorf - Grötzingen

Freitag, 08.07.2016 10:00 Uhr Pilgerwanderung mit Lamas, Start: Bushaltestelle Pliezhausen: Neckartalstraße/Ecke...

mehr ...

Ausstellung mit Egli-Figuren zum "Sonnengesang des Franz von Assisi"

10.07.2016 - 17.07.2016, 09:00 - 17:00 Uhr
Beuren, Nikolauskirche

Am Sonntag, 17. Juli findet ein Konzert zum "Sonnengesang" des Franz von Assisi statt. Zu diesem Anlass werden die...

mehr ...

Meldungen aus der Landeskirchealle

Blaubeurer 24-Stunden-Kick

Ein bundesweit einzigartiges Benefizprojekt feiert am 4. Juni sein 20-jähriges Bestehen: Die Fußballmannschaft des Evangelischen Seminars Blaubeuren spielt gegen eine Mannschaft des Evangelischen Jugendwerks im "Blaubeurer 24-Stunden-Kick". Der Erlös der Turniere fließt in Projekte der ev. Kirchengemeinde Allen/San Martin/Bariloche im Süden Argentiniens. Dieses Jahr in den Aufbau einer von Frauen betriebenen Bäckerei.

mehr

Hilfseinsatz in Griechenland

Die Griechische Evangelische Kirche hat sich bereits vor der Auflösung des Flüchtlingslagers Idomeni aus der Akuthilfe für das Lager zurückgezogen. Die griechischen Protestanten konzentrieren sich jetzt auf die Unterbringung von Flüchtlingen.

mehr

Ein Weg zur Integration

Als Jned Ossi mit seiner Familie und weiteren syrischen Flüchtlingen in das evangelische Gemeindehaus in Schlaitdorf zog, kümmerte sich Pfarrer Ernst Herrmann nicht nur um Möbelspenden. Er organisierte auch freies WLAN. Vor Ort wird klar, warum der Zugang zum Internet für die Flüchtlinge so wichtig ist.

mehr

Bezirkskirchentag Nürtingen